Vita 🇩🇪 🇫🇷

🇩🇪 TERJA DIAVA – CV 2019

🇫🇷TERJA DIAVA – CV 2019

 

MUSIKTHEATER

2019Queenie in SHOW BOAT

  • Regie: M. Lakner, musikalische Leitung: Franz Josef Breznik, Choreografie: Michael Kropf & Uli Scherbel – Bühne Baden (AT)

2017-2019Bagheera in LE LIVRE DE LA JUNGLE

  • Regie: Ned Grujic, musikalische Leitung: Raphael Sanchez, Choreografie: Julia Ledl
    Théâtre des Variétés, Paris (F)

 Gastspiel: Arène du Sud, Paita (F/Neu Kaledonien)

2017Dynamite in HAIRSPRAY

  • Regie: Sebastian Welker
    musikalische Leitung: Robert Paul, Tobias Deutschmann, Choreografie: Amy Share-Kissiov
    Staatstheater Braunschweig (D)

2017Estella in WEST SIDE STORY

  • Regie: Rudolf Frey, musikalische Leitung: Stephen Lloyd, Choreografie: Marcel Leemann
    Vereinigte Bühnen Bozen (I)

2016Supreme & Tribe in HAIR

  • Regie & Choreografie: Alonso Barros,
    musikalische Leitung: Johanna Motter
    Staatstheater Braunschweig (D)

2016Solistin in AIRPORT

  • Regie: Maren Dupont, musikalische Leitung: Christoph Eisenburger
    Das Da Theater Aachen (D)

2015Little Inez in HAIRSPRAY

  • Regie: Ferdinando Chefalo, musikalische Leitung: Michael Zehetner, Choreografie: Michael Kropf
    Bühne Baden ( AT)

2014/2015Gal in SHOW BOAT

  • Regie: Matthias Davids, musikalische Leitung: Kai Tietje, Daniel Spaw, Choreografie: Simon Eichenberger
    Landestheater Linz (AT)

 

SPRECHTHEATER

2019Zeugin in DIE LETZTEN ZEUGEN (Alexijewitsch)

  • Regie: J. Langner, Theater im Bauturm Köln (D)

Gaspiele: Prinz Regent Theater Bochum (D), Theater Bonn (D), Kryly Khalopa Theater Brest (BLR), Korpus Minsk (BLR), Time Club 1387 Bobrusjk (BLR)

2016/2017Iphigenie in IPHIGENIE nach Euripides

  • Regie: Kostas Papakostopoulos
    Dgt, Theater im Bauturm Köln (D)

Gastspiel: Cacoyannis Foundation Athens (GR)

2015/2016Wächter in ANTIGONE nach Sophokles

  • Regie: Kostas Papakostopoulos
    Dgt, Theater im Bauturm Köln (D)

Gastspiel: Cacoyannis Foundation Athens (GR)

2014/2015Schutzflehende in SCHUTZFLEHENDE nach Aichylos

  • Regie: Kostas Papakostopoulos
    Dgt, Theater im Bauturm Köln (D )

Gastpiele: Amphitheater Petronell-Carnuntum (AT), Schauspielhaus Düsseldorf (D), Cacoyannis Foundation Athens (GR)

 Ton

2020 – Sprecherin: HÖRSPIEL „Ein paar dutzend Worte“

  • Deutschlandfunk Köln (D)

2017Sängerin: ORIGINAL CAST ALBUM „Le Livre de la Jungle“

  • IDProscenuim, Paris (F)

2017Sprecherin: WERBUNG „Nastent Classic“

  • Genton Productions, Paris (F)

2011Sprecherin: SCHULBUCH“Fokus 2011″

  • Edition Bordas, Paris (F)

ECKDATEN

Staatsangehörigkeit Deutsch
Führerschein B
Stimmlage Mezzosopran 
Augen- und Haarfarbe Braun
Größe 1,65m
Spielalter 25 – 35 Jahre
Sprachen Deutsch (Muttersprache), Französisch (Muttersprache), Englisch (fließend), Spanisch (gut)
Sport und Musik Klarinette (10 J.), Reiten (4 J.), Snow-boarden (4 J.)​, Yoga

AUSBILDUNG

2010 – 2013 Institut Supérieur des Arts de la Scène – ECM (Performing Art), Rick Odums, Paris

2017
Schauspieltraining (Sabine Hahn), Köln
2015 – 2017
Gesangsunterricht (Gabi Schmidt), Köln
2012 & 2013
Workshop-tragédie classique (Sarah Mesguish), Paris
2013
Workshop-Actors Studio (Stanislas Grassian), Paris
2012
Workshop-Clown (Stanislas Grassian d’apres Marcel Marceau), Paris
2011 & 2012
Chet Walker (Assistent von Bob Fosse, Broadway Regisseur & Choreograph), Paris
2008 – 2010
Gesangsunterricht -Jazz /Rock/ Pop, (Manfred Billmann), Köln
2006
Workshop Gesang (Gabriele Gzella), Köln